Creative Content Producer (IHK) Präsenz mit Online-Übungen (berufsbegleitend)

Jetzt bei der IHK anmelden

Content ist eines der größten Schlagworte in der digitalen Szene. In der digitalen Kommunikation, sei es auf der eigenen Homepage oder auf den Social-Media-Kanälen, geht es darum, Inhalte möglichst kreativ zu präsentieren. Wer die Techniken, Tools, Apps und Bearbeitungsprogramme zur kreativen Gestaltung von digitalen Inhalten kennt, hat in dieser Branche einen eindeutigen Vorteil.

Der Kurs zum Creative Content Producer umfasst insgesamt 60 Stunden Unterricht und 20 Stunden für die abschließende Facharbeit. Der Unterricht findet an der IHK zu Dortmund  (Märkische Straße 120) montagsabends, in der Zeit von 17:15 Uhr bis 20:30 Uhr statt und wird durch (verpflichtende) Online-Übungen ergänzt. Hier muss man das Wissen des Präsenz-Unterrichts gleich in die Praxis umsetzen und erhält Feedback. In der Facharbeit werden die Inhalte des Unterrichts auf den eigenen Anwendungsfall übertragen.

Im Rahmen der Einführungsveranstaltung am 16.09.2019 wird der Ablauf des Kurses, die Formalia und das Arbeiten in den Online-Übungen detailliert vorgestellt. Am Abschlusstag (23.11.2019) präsentieren alle Teilnehmer in der Zeit von 08:00 Uhr bis 15 Uhr ihre Abschluss-Konzepte.

Die Abfolge der Unterrichtsinhalte kann dem Musterlehrplan Creative Content Producer (IHK) entnommen werden. Bitte beachten Sie, dass dies ein Muster ist, das zur Orientierung dient (Änderungen in der Abfolge können vorkommen). Es werden Kenntnisse der Social Media Kanäle und Grundlagen des Umgangs mit einem Content Management System vorausgesetzt. Ebenso ist es für die Praxisübungen erforderlich, sich Accounts in den sozialen Medien anzulegen und im Besitz einer Kamera oder eines Smartphones zur Bild-und Video-Produktion zu sein. Zusätzliche Kosten entstehen nicht. Zum Arbeiten mit der Lernplattform benötigt man einen Zugang zu einem PC mit Internet-Anbindung, außerdem sollte auch ein Laptop zu den Präsenzverantsaltungen an der IHK mitgebracht werden. Der Kurs hat eine maximale Teilnehmergröße von 16 Personen. Alle Materialien des Kurses werden auf der Lernplattform zur Verfügung gestellt. Der Kurs schließt -bei Erfüllung der Voraussetzungen- mit einem IHK-Zertifikat ab.

Rückfragen zum Unterricht beantwortet gern das Team der Business Academy Ruhr. Fragen zur Anmeldung und Abwicklung an Frau Schnell von der IHK zu Dortmund: 0231 -5417421 oder per Mail: s.schnell@dortmund.ihk.de

Zusammenfassung der wichtigsten Eckdaten:

Beginn: 16.09.2019, Ende: 23.11.2019

Präsenzunterricht: montags von 17:15 Uhr bis 20:30 Uhr

Jetzt bei der IHK anmelden

Hier veröffentlichen wechselnde Praktikantinnen und Praktikanten der Business Academy Ruhr Beiträge rund um das Digital Business.

Datum

16. Sep 2019 - 23. Nov 2019

Preis

1.490,00€

Mehr Informationen

Mehr lesen

Labels

Teilzeitkurs

Ort

Dortmund
Märkische Str. 120, 44141 Dortmund

Veranstalter

IHK zu Dortmund
Phone
0231 / 5417-421
Email
s.schnell@dortmund.ihk.de
Website
http://www.ihkdo-weiterbildung.de/
QR Code