Kostenlose Online Werbung dank „Google My Business“: So geht‘ s

Holger Rohde eCommerce / Onlinehandel / Onlineshop, Online Marketing

Wer kein Geld in die Hand nehmen und ohne Anzeigen bei Google präsent sein möchte, dem empfehle ich auf meinen IHK-Vorträgen gerne den kostenlosen Service Google My Business. Der Suchmaschinengigant will für die Nutzer so attraktiv wie möglich sein. Deshalb bietet Google auch den lokalen Unternehmen diesen Online-Service an. Sichtbar wird Ihr Unternehmen damit nicht nur bei der Suche sondern insbesondere …

Nächster Stop: Planet Google

Dr. Marie Huchthausen Aktuelles, Business Academy Ruhr

Willkommen im Google Universum! Communication & Media Management-Studentinnen Franziska und Ricarda haben an einem zweitägigen Google Bootcamp in Iserlohn teilgenommen. Das Thema: Google AdWords und Suchmaschinenmarketing. Im Zeitalter des Web 2.0 ist Suchmaschinenmarketing kein Fremdwort mehr, doch Werbung ist nicht gleich Werbung. Die verschiedenen Google Tools zu verstehen und vor allem richtig anzuwenden, ist häufig gar nicht mal so leicht. …

"Bei Google+ laufen die Google Dienste zusammen“

Irene Mechsner Aktuelles

Google+ eine Geisterstadt? Bei der BARsession am 11. August 2014 auf keinen Fall. 120 Teilnehmer waren nach Dortmund in die Buschmühle, Westfalenpark, gekommen und lauschten gebannt den Ausführungen des Top-Speakers Gerhard Schröder, Geschäftsführer der KreativenKommunikationsKonzepte aus Essen und Google+-Experte. Doch was macht das soziale Netzwerk so interessant? Natürlich die 40 Millionen Nutzer, aber darüber hinaus? „Google+ ist eine Schnittstelle aller Google Dienste. …

Fortbildungen für Studenten – bessere Jobaussichten nach dem Studium

Milena Droste Weiterbildung

Studierende und Weiterbildung? Das klingt zunächst wie ein Widerspruch, denn im Rahmen eines Studiums sollte man doch eigentlich die notwendigen Fachkenntnisse vermittelt bekommen. Das ist i.d.R. auch so, aber an den Hochschulen gilt bereits, was sich häufig im Berufsleben fortsetzt: Die Konkurrenz schläft nicht und so ist es auch für Studenten bereits wichtig, sich durch zusätzliche Qualifikationen, Praktika und Auslandserfahrung …

Mit Google ein Intranet kostenlos einrichten, Teil 02

Milena Droste Social Media Tools, Unternehmertum

Im ersten Teil der Erstellung einer eigenen Lösung für die Zusammenarbeit in Gruppen und Kleinunternehmen wurde erläutert, wie man sich durch Einrichtung von Google-Mail, Google-Kalendern und Google Drive eine Basis für die Kollaboration schaffen kann. So ist es möglich, eine eigene einfache Lösung für ein kleines Intranet kostenlos zu konzipieren. Nun geben wir dem Auftritt ein wenig Profil: Google+ Profil …

Mit Google ein Intranet kostenlos einrichten, Teil 1

Milena Droste Social Media Tools, Unternehmertum

Google ist nicht nur eine Suchmaschine. Als Anbieter von Internetdienstleistungen stellt uns Google Inc. viele weitere nützliche Anwendungen zur Verfügung. Bei aller Verteufelung des Suchmaschinengiganten aus Mountain View als Datenkrake haben die Tools jedoch viele Vorteile. Einer davon ist die Möglichkeit, sie miteinander zu verbinden. Google Dienste für die Arbeit in Gruppen nutzen, hier am Beispiel der Künstlergruppe „Femfire“ (Feuershow) …

Google Places und Google+-Lokal: Es lohnt sich!

Irene Mechsner Aktuelles, Business Academy Ruhr

Für lokale Unternehmen bietet das Online-Branchenbuch Google Places in Kombination mit  Google+ Lokal interessante Möglichkeiten, sich bei der Google-Suche zu präsentieren und gleichzeitig das Empfehlungsmarketing im Netz anzukurbeln.   Online-Branchenbuch Google Places Checken Sie einfach mal, wie Ihr Unternehmen derzeit auf Google gefunden werden. Google sucht sich für seine Suchergebnisse aus verschiedensten Quellen seine Informationen. Schon mach einer war vom …

Social Media Marketing: So erstellen Sie Unternehmensseiten

Irene Mechsner Social Media Marketing

Wer im Netz gefunden werden will, braucht Präsenzen in den gängigen sozialen Netzwerken. Doch wie richten große und kleinere Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler dort ihre Profile ein? Was bietet die einzelnen Netzwerke den Unternehmen an? Hier ein Überblick der 7 wichtigsten Netzwerke, die eine Social Media Unternehmensseite anbieten: 1. Fanpage Facebook 2. Unternehmensaccount Instagram 3. Unternehmensaccount Twitter 4. Unternehmensseiten Google+ 5. Unternehmensprofil Xing 6. Markenkanal YouTube 7. Unternehmensaccount Pinterest   1. Facebook …