New in Management (VWA)

Jetzt bei der IHK anmelden

Die Weiterbildung New in Management (VWA) bereitet junge Mitarbeiter darauf vor, zukünftig Führungsaufgaben zu übernehmen. Dazu zählen die Themen Personalrecruiting und Digitalisierung. Aber auch betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen sind Aspekte, die gerade für neue Führungskräfte wichtig sind. Die Teilnehmer lernen ein Portfolio an verschiedenen  Grundlagen der Personalführung kennen und sind nach Abschluss der Weiterbildung in der Lage, als Fürhungskraft in einem Unternehmen tätig zu sein.

Der Kurs New in Management umfasst insgesamt 60 Stunden Unterricht und 20 Stunden für die abschließende Facharbeit. Der Unterricht wird in einer Misch-Form zwischen Präsenz-Terminen und Online-Übungen umgesetzt. Der Unterricht findet an der IHK zu Dortmund  (Märkische Straße 120) freitagvormittags, in der Zeit von 09.30 Uhr bis 16:30 Uhr statt und wird durch (verpflichtende) Online-Übungen ergänzt. Hier muss man das Wissen des Präsenzunterrichts gleich in die Praxis umsetzen und erhält Feedback. In der Facharbeit werden die Inhalte des Unterrichts auf den eigenen Anwendungsfall übertragen.

Im Rahmen der Einführungsveranstaltung am 06.12.2019 wird der Ablauf des Kurses, die Formalia und das Arbeiten in den Online-Übungen detailliert vorgestellt. Am Abschlusstag (14.02.2020) präsentieren alle Teilnehmer in der Zeit von 14:00 Uhr bis 21.00 Uhr ihre Abschluss-Konzepte.

Die Abfolge der Unterrichtsinhalte kann dem Musterlehrplan New in Management entnommen werden. Bitte beachten Sie, dass dies ein Muster ist, das zur Orientierung dient (Änderungen in der Abfolge können vorkommen). Diese Weiterbildung richtet sich an junge bzw. neue Führungskräfte, denen ein Einstieg in die Führungsposition bevorsteht. Im Lehrgang werden übliche Internet-Aktivitäten wie eMail, Recherchen im Netz etc. vorausgesetzt. Ebenso ist es für die Praxisübungen erforderlich, sich Accounts auf Facebook und Google anzulegen und sich in verschiedene Tools einzuarbeiten. Zusätzliche Kosten entstehen nicht. Zum Arbeiten mit der Lernplattform benötigt man einen Zugang zu einem PC mit Internet-Anbindung, außerdem sollte auch ein Laptop zu den Präsenzverantsaltungen an der IHK mitgebracht werden. Der Kurs hat eine maximale Teilnehmergröße von 16 Personen. Alle Materialien des Kurses werden auf der Lernplattform zur Verfügung gestellt. Zum Abschluss des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer ein zusammenfassendes Skript. Der Kurs schließt -bei Erfüllung der Voraussetzungen- mit einem VWA-Zertifikat ab.

Rückfragen zum Unterricht beantwortet gern das Team der Business Academy Ruhr. Fragen zur Anmeldung und Abwicklung an Frau Azer von der IHK zu Dortmund: 0231 -5417416 oder per Mail: j.azer@dortmund.ihk.de

Zusammenfassung der wichtigsten Eckdaten:

Beginn: 06.12.2019, Ende: 14.02.2020

Präsenzunterricht: freitags von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Jetzt bei der IHK anmelden

Christina Hölscher ist Soziologin und Erziehungswissenschaftlerin (B.A.), M.A. in Erwachsenen- und Weiterbildung sowie Social Media Managerin (IHK) und Online Marketing Managerin (IHK). Für die Business Academy Ruhr arbeitet sie in den Bereichen eLearning, Qualitätsmanagement sowie im Projektmanagement.

Datum

06. Dez 2019 - 14. Feb 2020

Preis

2590,00

Labels

Teilzeitkurs

Ort

Dortmund
Märkische Str. 120, 44141 Dortmund

Veranstalter

IHK zu Dortmund
Phone
0231 / 5417-421
Email
s.schnell@dortmund.ihk.de
Website
http://www.ihkdo-weiterbildung.de/
QR Code